Freitag, 31. Mai 2013

Sommervorbereitungen

... auch wenn es nicht so aussieht, der Sommer kommt bestimmt - außerdem ist ja auch erst am 21. Juni Sommeranfang - noch haben wir Frühling ;)!


Meteorologischer Sommerbeginn

"Der Sommerbeginn, also der Anfang der Jahreszeit Sommer, kann entweder astronomisch, meteorologisch oder phänologisch (nach dem Entwicklungsstand der Pflanzen) bestimmt werden. 
Der Sommer ist die wärmste der vier Jahreszeiten in der gemäßigten und arktischen Klimazone. Je nachdem, ob er auf der Nord- oder Südhalbkugel herrscht, unterscheidet man zwischen Nord- und Südsommer. 


Meteorologisch ordnet man dem Nordsommer die Monate Juni, Juli und August zu, d.h. der Sommer beginnt hier am 1. Juni."


Nichts desto trotz stecke ich in den Vorbereitungen für einen warmen Sommer. Und die Prinzessin hat schon mal neue Schuhdeko bekommen:


Mit der BigShot ausgestanzt und geklebt. Durch den
Druckknopf sind die Blüten austauschbar! 


Liebe Grüße, Doreen


Donnerstag, 30. Mai 2013

Beauty is where you find it

Tja, Mädels ....

"In meiner Handtasche - in my handbag" heißt es ab heute bei Nic. In MEINER "Hand"tasche - die ich ja immer als MacGyverTasche bezeichne - befindet sich dieses hier:

als Wärmebild auch nicht schlecht ;)



... oh man, jetzt wird mir erstmal bewusst, was ich so mit mir rumschleppe *g*: Taschentücher, Geldbörse, Süßigkeiten, div. "Schlüppitaschen" mit "Mädchenkram", Handcreme, Pflaster, sämtliche Medikamente, Taschenmesser, Handspiegel, bei diesem Wetter wichtig: Regenponcho!, Maßband, Kugelschreiber, Schreibblock, Toilettenpapier ;), Desinfektionsspray, Feuchttücher ... irgendwie nimmt das kein Ende ... ach so das Handy nicht zu vergessen!
Bin ja mal auf euer "Handgepäck" gespannt!

Liebe Grüße und einen schönen Feiertag wünscht euch, Doreen


Labels


Mittwoch, 29. Mai 2013

Kreativstunde

Die Stunde fand doch statt - Muddi hat mal wieder das Keingedruckte nicht gelesen  => aber ich war nicht die Einzige *g*!

Heute ging es bei mir ums punzieren (prägen). Da sich die Kids noch mal Anhänger gewünscht hatten, habe ich zumindest das Material geändert. Die Firma Rickert Werkzeuge hat mir für die AG Lederreste zur Verfügung gestellt! Vielen lieben Dank dafür.

Material: Schneidematte, Cutter, Lineal, Leder, Schwamm, Punzier-/Prägewerkzeug, Hammer, Lochzange, Schlüsselringe,  Lochzange, Ösen, Lederfett ....

Zuerst habe ich die Lederstücke in
breite Streifen geschnitten.

Dann mit einem feuchten Schwamm
den Lederstreifen gleichmäßig be-
feuchten, damit die Prägung besser "hält".

Der Unterschied trocken /feucht.
Mit meiner BigShot
>klick< ausgestanzt!
Mit einem Hammer und den Punzierwerk-
zeug werden jetzt die Schriftzüge geprägt.


Mit der Lochzange ein Loch stanzen
und einen Schlüsselring durchziehen.





Für die Kids hatte ich noch Ösen *g*



Nach dem die Prägung fertig ist, das Leder mit Lederfett bzw. Lederfinish versiegeln (ich hatte "nur" Lederschuhcreme). Das Leder kann auch (vor dem versiegeln) gefärbt werden.

Schlüsselbänder/-anhänger - mit Wunschprägung - können gerne bestellt werden. Preis auf Anfrage.

Liebe Grüße, Doreen






Freitag, 24. Mai 2013

Sie ist DA!

Langersehnt! Endlich ist sie da: meine "BigShot". Ich hatte - zu meinem Geburtstag - ein Geschenkekörbchen *g* bei unserer LieblingsSpielwarenhändlerIn Frau Lanz >klick<!!! Leider hatte die LieferFirma Schwierigkeiten mit der "Überbringung". Da die Mitarbeiter von Spielwaren Lanz aber alle Hebel in Bewegung setzen, ihre Kunden zufrieden zu stellen .... *jubelfreu* heute haben sie mich angerufen und ich konnte das gute Stück endlich in den Händen halten. Zu Hause angekommen, musste ich sie selbstverständlich gleich ausprobieren! 



Da ich aber leider noch andere Verpflichtungen habe, muss ich euch mit einem "SommerSpecialTutorial" auf nächste Woche vertrösten. Bei diesem Wetter auch besser *G*

Und ein großes Dankeschön noch einmal an die großzügigen Schenker!!!

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende! Liebe Grüße, Doreen






Donnerstag, 23. Mai 2013

Das perfekte Kissen

... für dieses Wetter! 

Erst habe ich Tüten "gebügelt" und danach habe ich sie zusammengenäht!



Ich freu mich, dass das Wetter bald besser wird! Da heute der kälteste Tag der Woche ist, muss es doch morgen besser werden oder ;)?! Liebe Grüße, Doreen


Wenn´s mal so wäre ...

Ich habe gerade dieses Video zugeschickt bekommen. Und das wollte ich euch SuperFrauen unter keinen Umständen vorenthalten *g*! Danke Silke H.


video

Liebe Grüße, Doreen



Labels


Beauty is where you find it

Das Thema bei Nic heißt ab heute "Superfrau - Superwomen"! 

....  steckt nicht in jeder Frau von uns eine SUPERFrau(?)!!!:
Wäsche waschen, bügeln, einkaufen, Staub saugen, wischen, putzen, arbeiten gehen (fällt fast gar nicht mehr auf, dass man ähm SUPERfrau weg war), Kinder versorgen, Taxi "spielen", Elternabende / Fussballspiele (der KINDER!)Ballettvorstellungen oder dergleichen besuchen, Essen machen, Haustiere versorgen, Arztbesuche mit den Kindern ...





Ein Bild von meinen Wäschebergen, meinem Arbeitsplatz & erst recht kein Bild von mir *G* .... wollte ich euch zumuten!
Also wünsche ich heut allen SuperFRAUEN einen wunderschönen Tag, lasst es euch gut gehen und haltet durch :)! 

Liebe Grüße, Doreen - die sich jetzt in den Wagen schwingt und 6 Kids in Schule und Kindergarten verteilt!


Edit:
Stress am morgen - nein, kenne ich nicht??!!!!

Der Jüngste hatte heute morgen eine dünne Sommerhose an, die Mittlere (die momentan auch eine Blasenentzündung hat), eine luftig leichte Sommerbluse und vergessen wir mal den Großen nicht, der komplett in weiß!!! gekleidet die Treppe runter kam. Diskussionen warum sie sich doch besser umziehen sollten …. pahh, kenn ich nicht…. ahhhhh

Und so kam es wie es kommen musste:

Heute morgen hatte ich 6 Kids im Auto (4 zum Gym, 2 in den Kiga). Abfahrt 07:29! Normalerweise ist morgens ein reines Chaos. Heute saßen sie alle um 07:26 - schon ANGESCHNALLT -  im Auto. Da habe ich noch gesagt, dass ich sie alle liebe. Das änderte sich 5 Minuten später! 
Ein bestimmtes Kind (das ich jeden morgen frage, ob er alles dabei hat) sagte, dass er einen Teil nicht dabei hat. *tief atmen*. Eine weitere Minute sagte er, dass er seine Turntasche auch nicht dabei hat *ahhhhhhhhh*. Was soll ich sagen, 3 Kinder durften aussteigen und 3 sind wieder mit mir nach Hause gefahren. 
Bis jetzt kann ich voller Stolz behaupten, dass meine Kinder noch nie zu spät zur Schule gekommen sind - aber auch nur weil ich morgens einiges an Nerven und Stimme lasse *grins*! 
Er ist 6 Minuten nach Unterrichtsbeginn eingetroffen. Ich hoffe, dass es ihm eine Lehre war - erst recht, weil sie in der ersten Stunde direkt eine Arbeit schreiben.
Das Gemeine an solchen Aktionen ist, das man - Frau - auch immer noch ein schlechtes Gewissen hat …..Aber wenn wir ihnen immer wieder alles abnehmen, wann lernen sie es ?!!! 



Labels

Mittwoch, 22. Mai 2013

Kreativstunde

Heute geht es um eins meiner Lieblingsthemen: das "Pimpen". 

Material: Shirt´s (ich kann aber aus eigener Erfahrung sagen, dass man äh Frau fast alles zum pimpen nehmen *g*), Bügeleisen, Backpapier, Velourmotive, bei Bedarf auch noch Stoffmaker, ein Brett zum unterlegen für die Veloure beim bügeln, eine Folie für´s Shirt, zum dazwischenlegen - damit die Farbe nicht auf die Rückseite durchdrückt, Straßsteine, Schleifchen......

Veloure apfelgrün, peppauf, dawanda








Leider ist eine Maus so schnell abgerauscht, dass ich ihr Shirt nicht mehr fotografieren konnte - tja, L. S. das nächste mal wieder zu hören *g*! Die Kids haben heute mal wieder alles gegeben! Manche wollten nur malen, andere malen und beflocken ....
Velourmotive können bei mir bestellt werden.


Liebe Grüße, Doreen


Nächste Woche fällt aus schulischen Gründen die KreativStunde aus!




















Freitag, 17. Mai 2013

Kleiner PfingstWochenendGruß

Im gestriegen Post habe ich ja meinen Mädchenkram >klick< vorgestellt. Nun zeige ich euch auch, was ich so damit anstelle:



Vasen aus Holz. Ich gestallte sie mit & ohne
Teelichtern. Mit einzelnen oder auch mehreren
Reagenzgläsern. Die Gläser sind in der Regel
sehr pflegeleicht - hatte sie unteranderem schon 
in der Geschirrspülmaschine. Sie sind aber auch 
mit schmalen Flaschenbürsten zu reinigen.

Man kann entweder alle Röhrchen befüllen oder
auch wie hier nur einzelne. Die SpritzFlasche
links äh rechts im Bild eignet sich perfekt zum
befüllen und wieder auffüllen von Wasser. 

Ich wünsche euch ein schönes Pfingstwochenende. Liebe Grüße, Doreen


Die Vasen sind ab einen Preis von 15 € bei mir zu bestellen. Der Preis richtet sich nach der Größe und Anzahl der Gläser bzw. Teelichter.









Donnerstag, 16. Mai 2013

Beauty is where you find it

"Mädchenkram - Girl´s Stuff", heißt es ab heute bei Nic. Aber was ist alles Mädchenkram?! Wir "Mädchen" mögen doch soooo viel ... Kleider, Schuhe und nicht zu vergessen ALLES was glitzert (Ketten, Ringe ...) Und den ganzen Nippes nicht zu vergessen *grins* - kleiner Insider >klick<! Aber hier ist mein Kram, welches mein Mädchenherz höher schlagen lässt:

... und was einige von euch vielleicht so sehen,

sehe ich es mit Mädchenaugen so ...

...


Auch wenn ich jetzt einige "Mädchen" enttäusche - ok, die mich kennen bestimmt nicht mehr - aber ich liebe solche Geschenke. Diese super tolle Tischbohrmaschine habe ich meinen Freunden zum Geburtstag bekommen. Und auch mein liebster Göttergatte kann mich immer wieder mit Werkzeug glücklich machen! Ich könnte mich auch stundenlang im Baumarkt aufhalten ...

Ok, ich mach ja schon Schluss. Bin gespannt, was ihr Mädchen alles so besitzt! Liebe Grüße und einen schönen Tag, Doreen



Mittwoch, 15. Mai 2013

Das heiß-

begeliebte Schnuffeltuch. Bei unserem Jüngsten einfach nur SchnuTuch genannt. Aber wir sind nicht die einzige Familie in der diese Tücher geliebt werden. Und so kann es auch schon mal vorkommen, dass mehrere im Kindergarten auftauchen. Und wenn man in den Kindergarten kommt, gebeten wird das Tuch seines Kindes mitzunehmen, zwischen mehreren eins rauszieht, um dann gesagt zu bekommen: "DAS ist nicht meins, riech mal!"... tja, was soll ich sagen: ich hab mal wieder gepimpt!

Ab 0,50 € - Wunschmotive möglich!

Unverkennbar ist der kleine Prinz mit seinem SchnuTuch und seiner Eidechse in den Kindergarten gezogen!

Die Veloure sind bei mir bestellbar: Motive (auch Namen) & Farben sind frei wählbar - einfach einen Wunsch äußern. In der Regel kann fast Alles erfüllt werden. Die Veloure werden einfach aufgebügelt und können bei 40° gewaschen werden.

Flockfolie fühlt sich samtig an.
Flexfolie fühlt sich glatt an - sie wird vorwiegend für Trikots & flexible Materialien verwendet. 


Liebe Grüße, Doreen





Dienstag, 14. Mai 2013

Mädel´s

...immer schön zudecken und die Nierchen warm halten!!! Leider muss, durch die Nierenbeckenentzündung, morgen die Kreativstunde ausfallen. Aber man muss auch die positive Seite sehen: das Bett!


Mal sehn was mein Arbeitgeber dazu sagt ;)


Liebe Grüße, Doreen - die sich jetzt wieder, mit Tee, "Drogen" (Antibiotika!!!)  & Heizdecke ins Bett kuschelt






Schul- /ZuckerTütenZeit

Bald ist es soweit! Der Schulranzen ist teilweise schon ausgesucht, doch eine Überraschung bleibt: die Schultüte!
Unvergesslich ist der erste Schultag - mit einer individuell gestalteten Schultüte ist er nur noch schöner. 

Hier schon mal eine kleine Auswahl an fertigen Schul- / Zuckertüten:




Fertige Schultüte inklusive Rohling (Größe 70 cm zuzügl. Verschluss) & NamensWunsch ab 35 €. Der Stoff besteht aus 100% Baumwolle. Ab 5 € kann die Schultüte (selbstverständlich nach der Einschulung *g*) - ohne Rohling - mit Styroporkügelchen gefüllt und als Kissen verarbeitet werden. Die Kissen sind bis 40° waschbar.

Bitte denkt an die rechtzeitige Bestellung, da dann auch die Sommerferien noch kommen! Selbstverständlich finden zusätzlich auch Näh- & Kreativkurse für das Gestallten von Schultüten statt. Termine nach Vereinbarung.


Liebe Grüße, Doreen


Hier >Klick< ist ein Rückblick auf ein paar individuell gestaltete Schultüten vom letzten Jahr.
















Samstag, 11. Mai 2013

Kreativstunde

Etwas spät, aber ich hab´s doch noch geschafft, den Post vor dem nächsten Mittwoch fertig zu stellen.
Ich muss sagen, dass es mir jetzt schon schwer fällt, ein Thema für meinen letzten "Arbeitstag" zu finden. Die Kids sind von jedem Thema total gegeistert. Und ich habe ihnen versprochen, dass wir ihr Lieblingsprojekt, am letzten Tag noch einmal machen werden. Aber alle Projekte in 45 Minuten .... Da muss ich mir wohl ein AbschlussHighlight überlegen!
Hier aber nun der Kreativunterricht vom 08. Mai:

Material: Malvorlagen, nicht zu dicker Pappkarton - damit die Kinder ihn auch noch selber schneiden können, Schere, doppelseitiges Klebeband, Glitzer, Klebestift, Powerstrips oder auch Foto"polsterkleber", evtl. einen Bilderrahmen ...


Eine Malvorlage auf den Pappkarton kleben.

Die Rückseite mit doppelseitigem Klebeband
abkleben. 

Nun die Umrisse ausschneiden. Klebereste,
die an der Schere bleiben, sind ganz einfach
mit einem feuchten Tuch, abzurubbeln.

Die Folie vom Klebeband abziehen ...

... und mir Glitzer "bestäuben".  

Auf die Rückseite kann man nun Powerstrips
oder auch diese Klebepad´s für Fotos
kleben 
(habe gerade keine Ahnung wie die heißen -
die sind so fluffig *G*).

Nun kann das Motiv in einen Bilderrahmen,
auf ein bemaltes Bild ... geklebt werden. 

Leider hat uns die Zeit gefehlt. Aber wie
zu sehen ist, haben die Kids - was das
Farbspiel betrifft - 
ihrer Phantasie mal
wieder
freien Lauf gelassen.

Liebe Grüße und noch einen schönen SamstagAbend, Doreen









Ein OmaMutterTagsPatchworkKissen


Der Sohn hat den Stoff ausgesucht. Die Kids "mussten für´s Bild herhalten" und die Schwiegertochter hat´s genäht! Jetzt kann jeden Tag mit den Liebsten gekuschelt werden.
Material: Baumwollstoff, bedruckbare Baumwolle, Reißverschluss - Kissengröße: 50 x 50 cm; waschbar bis 40°

Ich wünsche euch einen schönes Wochenende. Liebe Grüße, Doreen








Montag, 6. Mai 2013

Hach, was war das schön ...

... als wir zur Hochzeitsfeier geladen haben, haben wir einen Wunsch geäußert: 

Wer hat, kann & möchte, ist ganz herzlich im Brautkleid willkommen!
Und das sind SIE!!!!! Selbstverständlich etwas "eingefärbt"



Ich habe mich riesig gefreut, dass sooooo viele dem Wunsch gefolgt sind. Und mir fehlen immer noch die passenden Worte! Also, bis hier hin erstmal ein riesiges Dankeschön!!! Und was für ein wunderschönes Motiv für Nic´s Aufruf Beauty is where you find it, mit dem Moto "Frauenbild - Women´s Images"

... hier ein bisschen Tischdeko:







Tja, leider wurde noch ein Aufruf gestartet und auch diese Bilder möchte ich euch nicht vorenthalten:

...von der entzückenden Schwalbe gibt es zwei!!!!


Die momentane Spitze, des furchtbarsten & dazu auch noch nutzlosesten Nippes, führt die schwarze runde Holzschatulle mit der türkisfarbenen Orchidee an - ganz knapp gefolgt von dem Schwalbenpaar, der Badezimmergarnitur, der Sektflöte (die aber gestern schon im Gebrauch war - von derjenigen, die den Aufruf gestartet hatte!) 

Aber die süße Prinzessin hat sich auch gleich Einiges unter den Nagel gerissen:




Die allerliebsten Grüße und einen wunderschönen Tag, wünscht euch Doreen, die jetzt noch nen bisschen Nippes verteilt *G* - nein keine Angst Schatz, das tolle Zeug kommt in unseren Geschenkeschrank, für die nächsten Feierlichkeiten bei denen WIR eingeladen sind/werden!